Schlitzblättrige Buche
Alter Botanischer Garten

Dreimasterblume (Tradescantia)

Dreimasterblume
Ordnung: Commelinaartige (Commelinales)
Familie: Commelinagewächse (Commelinaceae)
Gattung: Dreimasterblumen
Wissenschaftlicher Name Tradescantia L.

Dreimasterblumen werden auch Gottesaugen genannt. Viele Dreimasterblumen-Arten sind als Zimmerpflanzen geeignet, mit unterschiedlich gefärbten Blättern.

Wie bei Einkeimblättrigen Pflanzen üblich sind die Blüten dreizählig.

Bei Pflanzung in Ziergärten sollte man beachten, dass sich einige Arten unkrautartig vermehren und es sehr schwierig ist, diese Gewächse zu kontrollieren.

Ihre ursprüngliche Heimat ist Südamerika.

zur Übersicht

Der Text basiert auf dem Wikipedia-Artikel und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.


Online: http://www.alterbotgarten-marburg.de//pflanzenarten/dreimasterblume/ [Datum: 28.06.2017]
© 2017 Freundeskreis Alter Botanischer Garten Marburg e.V. Alle Rechte vorbehalten.